Laden…

Karate

Datum: 05. Juli

Das aktuelle Training unter Berücksichtigung der CoronaVO läuft wie folgt ab:

 

Generelle Infos (während Corona):

Der Zutritt zur Halle ist nur mit Mundschutz gestattet. Während der Sports muss dieser nicht getragen werden!
Ein Test ist für die Teilnahme NICHT notwendig!

 

Trainingszeiten (während Corona):

Mittwoch von 17:30-18:30 (Kinder 6-10J / Einsteiger) [Übergangslösung!]
Mittwoch von 17:30-19:00 (ab 10J / ab 6. Kyu) [Übergangslösung!]

 

 

Geschichte & Informationen:

Karate ist eine Kampfkunst, deren Geschichte sich bis ins Okinawa des 19. Jahrhunderts

zurückverfolgen läßt, wo einheimische Traditionen mit chinesischen und japanischen

Einflüssen verschmolzen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts fand sie ihren Weg nach Japan

und wurde nach dem 2. Weltkrieg von dort über die ganze Welt verbreitet.

 

Karate wird hauptsächlich durch waffenlose Techniken charakterisiert, vor allem Schlag-,

Tritt-, Stoß- und Blocktechniken sowie Fußfegertechniken.

Techniktraining sowie die Kata (Form) bilden den Kern des Karatetrainings.

Da Karate in seiner ursprünglichen Form reine Selbstverteidigung war und keinerlei

sportliche Aspekte beinhaltete, werden bei uns Selbstverteidigungstechniken jeder Art

gelehrt und im fortgeschrittenen Training (mit Schutzausrüstung) realitätsnah umgesetzt.

 

Kontakt:

karate@sportverein-eschbach.de